für tee

aus dem normalen alltag ist der teebeutel nicht mehr wegzudenken, sind unterschiede im geschmack von zubereiteten tees aus teebeuteln oder losen teeblättern bei guten qualitäten selbst von tee-enthusiasten nicht mehr zu unterscheiden.
unsere „GetränkeAufgussBeutelAusdrückHilfe" (teebeutel-ausdrücker) erlaubt jetzt auch bei der schnellen tasse tee genuss mit stil.
vorbei die frage: wie presse ich den teebeutel aus?
mit dem teelöffel am tassenrand, ergebnis eher unbefriedigend und immer in der gefahr, die tasse umzustoßen?
mit dem papieranhänger, umständlich den faden um den löffel gewickelt und - nicht gerade hygienisch - ausgepresst?
vorbei die frage: wohin mit dem benutzten teebeutel? auf den rand der untertasse gelegt, so dass die tasse in einer pfütze steht.
vorbei der unschöne anblick eines ausgequetschten teebeutels.

und für freunde des losen tees? unser tee-ei TeAi mit porzellanablage.