OPOSSUM-design

Produkte - gestaltet und produziert in Deutschland

Der Markt ist voller Produkte, viele austauschbar, kurzlebig, anonym. Wir möchten Emotionen schaffen mit den Gegenständen, die Sie umgeben.
Produkte mit Raffinesse in Funktion und Ästhetik, durch zeitloses Design, ohne pure Formalismen und modischem Schnickschnack: Form follows function - and fun. Nicht für den Mainstream gedacht, dafür für Menschen wie Sie, die das Besondere suchen, die funktionales, klares Design zu schätzen wissen.

Wir gestalten unsere Produkte unter unseren zwei Marken:

OPOSSUM design - Hier finden Sie Wohn- und Gartenaccessoires sowie außergewöhnliche Geschenke wie Vogelhäuser im Bauhausstil, Öllampen in Glühlampenform, Vasen, die auch in der Fondation Louis Vuitton in Paris ausgestellt sind.

VEJTSBERG Unter diesem Namen entwickeln wir Kleinmöbel wie Tische, Konsolen, Regale, elektrische Leuchten und unsere aus vielen Veröffentlichungen bekannten Fahrradhalter (BikeHolder), die Sie auch als ungewöhnliche Wandgarderoben verwenden können.

Unten gelangen Sie zu den einzelnen Produktkategorien. Viel Spaß beim Stöbern.



Keine Lieferengpässe aufgrund Corona - trotzdem einige Hinweise

Wir haben in den letzten Tagen viele Anrufe bekommen, mit vielen Fragen, wie es uns geht, ob wir noch liefern können. Danke für die lieben Anrufe und auch Wünsche, die wir alle erwidern.

Als kleines (feines) Unternehmen sind wir bestens aufgestellt, haben mit keinen Lieferengpässen zu kämpfen. Ein Vorteil unserer einheimischen Produktion: Wir sind nicht auf lange Lieferketten aus Asien angewiesen. Wir haben aber dennoch frühzeitig bei unseren Zuliefern Aufträge für Teile erteilt, so dass wir Ihre Bestellungen erfüllen und unseren Lieferverpflichtungen nachkommen können, auch bei dem derzeit gesteigerten Auftragseingang.

Etwas Grundsätzliches hat sich aber auch bei uns geändert:
Wir schützen die Fahrer der Speditionen und Paketdienstleister mit genügend Abstand, ohne dem gewöhnten, freundschaftlichen Händeschütteln, ohne dem Leisten von Unterschriften auf Versandpapieren, Scannern. Sie leisten Erhebliches, haben nicht nur zur Weihnachtszeit unsere Hochachtung. Viele Grüße an die Fahrer insbesondere von Leupold, Bischoff, DPD und DHL, UPS und GLS.

Etwas Grundsätzliches ändert sich aber auch bei Ihnen, bei der Zustellung und dem Empfang von Paketen:
Die Fahrer und Paketboten schützen Sie und sich, indem die Zustellung nur noch kontaktlos erfolgt:
- der Zusteller klingelt an der Haustür und begibt sich in einen mindestens zwei Meter großen Abstand.
- öffnen Sie die Haustür, informiert Sie der Zusteller über die kontaktlose Zustellung und stellt das Paket ab. Auf Ihre Unterschrift wird dabei verzichtet.
- trifft der Zusteller Sie nicht an, wird das Paket wieder an uns retourniert.
Eine Retournierung und erneute Zustellung bedeutet einen dreifachen Aufwand für den Paketfahrer, doppelten für uns.
Wir bitten Sie deshalb:
Wenn es Ihnen möglich ist, nutzen Sie die Erteilung einer Abstellgenehmigung oder stellen Sie sicher, dass Sie oder ein Anderer Ihre Bestellung in Empfang nehmen kann. Die Zustellung der Sendung wird Ihnen bei DPD und DHL per E-Mail angekündigt, in der Sie auch folgendes wählen können: Liefertag ändern / Ablageort angeben / An Nachbarn liefern / An Filiale liefern

Und falls etwas bei der Zustellung schiefgehen sollte, haben Sie gerade in diesen Zeiten Nachsicht gegenüber den Paketdiensten. Alles lässt sich regeln, rufen Sie uns einfach an ( 036652 20010 ) oder senden Sie uns eine Nachricht.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie zu Hause.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Abwicklung Ihres Einkaufs oder bei Nutzung unseres Kontaktformulares – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung